OnlineShop Lösungen

Überblick OnlineShop Software »

Tipps für Einsteiger im Online Handel »

Erfolgsfaktoren für den
Online Shop »

Checkliste
Online Shop »

Online Shop Hosting »

Online Shop Marketing »

Online Shop Optimierung »

Online Shop Internationalisierung »

  Online Marketing

Die Trends im Online Marketing »

  Online Bezahlen

ePayment elektronische Zahlverfahren »

  Website Analyse

Erfolge messen im Online-Shop »

 Studien

eCommerce Studien »

Native Ads Camp 2017

Native Advertising und Content Marketing als neue Marketingdisziplin

Native Ads Camp 2017

Das Native Ads Camp rüttelt am 30. März 2017 den digitalen Werbemarkt wach. Im zweiten Jahr überzeugt das Konferenzprogramm mit einer Fülle attraktiver Vorträge und Diskussionsrunden mit Kampagnenbeispielen und geballtem Know-how zum optimalen Einsatz von Native Advertising. Das Native Ads Camp bietet zwei parallele Konferenztracks und deckt mit exklusivem Insiderwissen die gesamte Bandbreite zum Thema Native Advertising ab.

Native Advertising hat sich als wachstumsstarke Marketingdisziplin am Markt etabliert.

Das sind die Akteure auf dem Native Ads Camp 2017:
Norman Wagner (MediaCom), Jens Nagel-Palomino (Newcast), Dr. Tanja zu Waldeck (ForwardAdGroup), Rolf Grummel (Madsack Verlagsgruppe), Kim Robertz (Ebner Verlagsgruppe), Yunfeng Cui (G+J Media), Christian Griesbach (Teads Deutschland), Richard Firminger (Yahoo), Karsten Krämer (C3 Creative Code and Content) und Marco Zingler (denkwerk und BVDW Vizepräsident).

Welche Weichen die werbetreibenden Unternehmen in Zukunft stellen sollten zeigen Wolfgang Macht (Netzpiloten), Juliane Leopold (Journalistin) und Karsten Lohmeyer (The Digitale)in ihren Vorträgen.

Welchen Einfluss Native Advertising auf den digitalen Marketingmix hat, erläutern Robert Günther (Facebook), Ingo Kahnt (Newcast), Phil Hoferichter (iq digital media marketing), Till Göhre (plista), Marius Gebicke (DEFINE MEDIA) und Tobias Lobe (Airmotion Media).

Early-Bird-Preis

Die Tickets für die Konferenz sind noch bis zum 28. Februar zum Early-Bird-Preis unter www.nativeadscamp.com verfügbar.

Weitere Informationen gibt es unter: www.nativeadscamp.com

Weitere Termine: Veranstaltungskalender »


«zurück