OnlineShop Lösungen

Überblick OnlineShop Software »

Tipps für Einsteiger im Online Handel »

Erfolgsfaktoren für den
Online Shop »

Checkliste
Online Shop »

Online Shop Hosting »

Online Shop Marketing »

Online Shop Optimierung »

Online Shop Internationalisierung »

  Online Marketing

Die Trends im Online Marketing »

  Online Bezahlen

ePayment elektronische Zahlverfahren »

  Website Analyse

Erfolge messen im Online-Shop »

 Studien

eCommerce Studien »

Digitalisierung der Gesellschaft

Studie zum Einfluss sozialer Medien, Online-Shopping und Mobile Commerce auf die Entwicklung im Berufs-und Privatleben

Die Digitalisierung unserer Welt hat in den vergangenen Jahren nicht nur im privaten Bereich stark an Bedeutung gewonnen, in vielen Branchen hat sie den beruflichen Alltag mittlerweile fest im Griff. Soziale Netzwerke haben auch in den Unternehmen Einzug gehalten und die damit verbundenen Auswirkungen auf die betrieblichen Abläufe werden derzeit kontrovers diskutiert.

Das Ziel der vorliegenden Studie ist es, Zwischenbilanz zu ziehen und Unternehmer und Experten der Internetbranche nach ihren Einschätzungen, Meinungen und den aktuellen Trends zu befragen. Ein besonders Augenmerk wurde in der Studie auf die Themen "Auswirkungen sozialer Medien im Arbeitsalltag" und "Online- bwz. Mobil Commerce" gelegt.

Besonders dem Bereich mobil Shopping messen die Online Händler eine stark anwachsende Bedeutung zu. 56 Prozent der Online-Händler sind der Meinung, dass der Einkauf über mobile Endgeräte das klassische Online-Shopping per Desktop oder Notebook dauerhaft ablösen wird. Daher hat die Vorbereitung auf den Mobile Commerce bei den Shopbetreibern hohe Relevanz. Die breite Mehrheit der Händler (77 Prozent) ist davon überzeugt, ihre Angebote für den Zugriff über mobile Endgeräte optimieren zu müssen.

9 von 10 besitzen ein Smartphone

Das Smartphone ist unter den Befragten in der Studie weit mehr verbreitet als der Desktop PC.

Infografik Geräte zur Internetnutzung

Zur Studie:

Die Internet World Messe führte von November 2013 bis Januar 2014 in Zusammenarbeit mit dem Institut ibi research an der Universität Regensburg eine Online-Befragung zum Thema "Digitalisierung der Gesellschaft" durch. Die Studie erhob unter 885 Internetnutzern und -experten die Auswirkungen der fortschreitenden Digitalisierung auf den Handel sowie auf gesellschaftspolitische Themen wie Sicherheit im Internet und der Einfluss von sozialen Netzwerken auf das Kommunikationsverhalten in Alltag und Beruf.

Die Studie gibt es zum Download als PDF Digitalisierung der Gesellschaft

Quelle: internet world, ibi research


«zurück